Navigation überspringenSitemap anzeigen

Fußreflexzonenmassage – eine Wohltat für den ganzen Körper

Die heutige Fußreflexzonenmassage findet ihren Ursprung in der ayurvedischen Massage und der historischen Thaimassage, das Prinzip basiert auf den Grundlagen der traditionellen chinesischen Medizin (TCM).

Hierbei wird davon ausgegangen, dass die Lebensenergie Qi durch Kanäle im Körper fließt, die in den Fußreflexzonen enden. Durch gezieltes Massieren der entsprechenden Zonen können Blockaden gelöst und die Energie im Körper wieder zum Fließen gebracht werden.

Fußreflexzonenmassage in Mainz – Praxis für physikalische Therapie

Grundlage der Massage ist die Annahme, dass eine Verbindung zwischen den Zonen an den Fußsohlen und verschiedensten Organen und Körperteilen besteht. So korrespondiert zum Beispiel der Innenrist des Fußes mit Rücken und Wirbelsäule, die Zehenballen sind mit Augen, Ohren und Nasennebenhöhlen verbunden.

Durch die fachkundige Stimulation der Fußreflexzonen können wir in unserer Mainzer Praxis für physikalische Therapie Ihre Gesundheit wieder herstellen oder nachhaltig fördern.

eine Fußreflexzonenmassage ist nicht nur eine Wohltat für Ihre Füße, sondern wirkt sich positiv auf den gesamten Körper aus. Durch gezielte Anregung des Lebensenergieflusses können Ihre Selbstheilungskräfte gefördert und somit Ihre Organ- und Gewebefunktionen verbessert werden.

Ausführliche Informationen zur Fußreflexzonenmassage und zu unseren weiteren Behandlungen wie Slow Stroke Massage oder Ohr-Akupunkt Massage erhalten Sie natürlich bei uns in Mainz. Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie eine E-Mail, um einen persönlichen Termin zu vereinbaren.

Zum Seitenanfang